• Hebräisch mal Tacheles Cover
  • Hebräisch mal Tacheles 32-22-1
  • Hebräisch mal Tacheles 74-75-1
  • Hebräisch mal Tacheles 116-117-1
  • Hebräisch mal Tacheles Cover
  • Hebräisch mal Tacheles 32-22-1
  • Hebräisch mal Tacheles 74-75-1
  • Hebräisch mal Tacheles 116-117-1

30,00 

„Hebräisch mal Tacheles“ ist ein Hebräisch Lehrbuch, sowohl für das Selbststudium, als auch für das Lernen mit einem Lehrer, das endlich Tacheles erklärt, wie Israelis Hebräisch sprechen.

Dieses Buch ist kein normales Lehrbuch – es ist informell, sehr direkt und zwischendurch ganz lustig, wie ein israelisches Lehrbuch zum Hebräischlernen sein sollte. Alles im Buch wird auf Deutsch erklärt und ist auch für Lernende geeignet, die mit grammatikalischen Fachbegriffen nicht so befreundet sind.

Das Buch ist so strukturiert, dass man jedes grammatikalische Thema durch eine Leseübung oder Beispielsätze bearbeiten kann. Es enthält neue Wörter und Verben, um euren hebräischen Wortschatz aufzubauen, Leseübungen und Sätze auf Hebräisch, die die neuen Wörter und Verben im Kontext zeigen – und natürlich auch Übungen.

Passt auf: „Hebräisch mal Tacheles“ ist für Anfänger geeignet, die schon auf Hebräisch lesen und schreiben können. Wenn ihr das hebräische Alphabet noch nicht kennt, fangt erstmal mit meinem Alphabet Buch, „Alefbet“ an, das ihr hier findet, oder bestellt beide Bücher hier

Zusammen beginnen wir mit „Hebräisch mal Tacheles“ eine Reise durch die hebräische Sprache und ich hoffe, dass ich euch mit jeder Seite dieses Buches meine Liebe zu dieser Sprache zeigen und weitergeben kann.

Viel Spaß beim Lernen!

Niveau: Anfänger
Seiten: 216 Seiten

Kategorie:

Das sagen meine Leser:

Michael Weinmann

«Hebräisch mal Tachles» ist ein tolles Lehrmittel. Es vermittelt die Sprache auf lockere Art und immer in einem Kontext, der nah am Alltag ist. Dadurch hat man schon ziemlich schnell mal die Möglichkeit, sich in einfachen Sätzen auszudrücken. So macht Sprachen lernen Spass.

Daniel Nachum

Für einen jungen Mann, der in Israel geboren und als Kind seine Ursprungsheimat verlassen hat, ist „Hebräisch mal Tacheles“ für mich ein wahrer Gewinn und Rettung. Ein roter Faden durchzieht das Buch und von Anfang an wird „Lust auf mehr“ vermittelt. Hebräisch wird in diesem Lehrbuch in einer Leichtigkeit und gleichzeitig mit einer Intensität vermittelt. Nie hätte ich geglaubt, dass Grammatik auch Spaß machen kann. Mit diesem Buch lerne ich meine Muttersprache wieder und der Autor schenkt mir damit auch meine Heimat wieder.

Toda raba!

Helen Golling

Das Buch von Eyal ist super! Ich wollte mein leben lang Hebräisch lernen, konnte immer nur ein wenig was. Da ich viel arbeite, habe ich mir nie die Zeit genommen. Eine Freundin von meiner Mama hat mit das Lernen mit Eyal und seinem Buch empfohlen und jetzt, weniger als ein Jahr später kann ich schon richtig sprechen. Ich kann es nur empfehlen!!

Esther Rausch

Das Buch ist absolut empfehlenswert. Es ist übersichtlich und sehr gut strukturiert.
Die Erklärungen sind einfach und verständlich. Schon nach kurzer Zeit kann man die ersten Sätze sprechen und das Lernen macht richtig viel Spaß.

Charlyn Pagewski

Ein gut zugängliches Lehrbuch, das es schafft Hebräisch von Anfang an zu erklären, ohne das Lernen unnötig zu verkomplizieren. Die Grammatik wird eingängig erläutert und durch einfallsreiche Texte und Übungen komplettiert. Erfolgserlebnisse sind garantiert und das Lernen macht einfach Spaß! Ein sehr empfehlenswertes Buch für jeden Kenntnisstand und jedes Lernlevel.

Angela Talpoș

Eyal kann Gedanken lesen…
Wie oft hab ich mir schon beim Lernen Fragen gestellt, die paar Zeilen weiter im Buch angesprochen wurden! Die Inhalte bauen stimmig aufeinander auf und die Methode konzentriert sich aufs Wesentliche, so dass noch Zeit übrig bleibt, um mit der Sprache zu spielen. Und schön zum Anfassen und Angucken ist das Buch auch! Eine runde Sache also!

Zusätzliche Information

Gewicht 0.8 kg
Größe 35 × 26 × 3 cm